Fotorecht: Michael Fuhrmann

Wir halten Sie auf dem Laufenden...

"Blut ist dicker als Glühwein" - Weihnachtslesung mit Dietmar Bittrich am Mittwoch, dem 27.11.2019

Unter dem Motto "Blut ist dicker als Glühwein" gibt es am Mittwoch, dem 27. November 2019, um 19.00 Uhr in der Orangerie auf Gut Zichtau eine Weihnachtslesung mit dem Schriftsteller Dietmar Bittrich.

Jedes Jahr aufs Neue müssen wir uns an Weihnachten mit der buckligen Verwandtschaft herumschlagen: dem klugscheißenden Onkel, der überdrehten Tante, dem betrunkenen Schwiegervater, der esoterischen Schwägerin und den handysüchtigen Nichten und Neffen. Die Großeltern fordern Gedichte, die Eltern zanken, die Geschwister reden kein Wort miteinander. Einziger Trost: Bei anderen zu Hause läuft es nicht besser. Im Gegenteil.

Zum Autor: Dietmar Bittrich, Jahrgang 1958, lebt in Hamburg. Er gewann den Hamburger Satirikerpreis und den Preis des Hamburger Senats. Im Rowohlt Taschenbuch Verlag erschienen von ihm u.a. der Bestseller "Alle Orte, die man knicken kann". Seit 2012 gibt er die erfolgreiche Weihnachtsanthologie mit Geschichten rund um die bucklige Verwandtschaft heraus.

Zur Einstimmung gibt es ab 17.30 Uhr ein Buffet. Bitte melden Sie sich dafür direkt beim Gut Zichtau an. Für die Lesung ist eine Anmeldung unter 039085 305, info@gut-zichtau.de bzw. unter www.gut-zichtau.de erforderlich. Der Eintritt beträgt 17,00 €.